Es muss nicht immer eine große Geldspende sein, um Menschen in Not zu helfen.

Marc Habermeyer, Leiter Marketing & Brands der profine group

Es muss nicht immer eine große Geldspende sein, um Menschen in Not zu helfen.

Älteste Trainerin der Welt: Trikots für ihre Kindermannschaft.
Zufällig schaute Marc Habermeyer von KÖMMERLING die Sendung „Weltspiegel“, die über die großartige Arbeit von Maria Angélica Ramos in einem Vorort von Lima berichtete. Mit 92 Jahren steht sie vier Tage die Woche auf dem Fußballfeld aus Beton und trainiert Kinder, und zwar unter einfachsten Bedingungen. „Mir fehlen Trikots für die Kinder. Das tut mir weh. Vielleicht kann ich mir die irgendwann leisten, aber jetzt habe ich kein Geld“, sagte „La Vieja“ in der Sendung. Marc Habermeyer handelte sofort und griff zum Telefonhörer. Es muss nicht immer eine große Geldspende sein. Da KÖMMERLING Hauptsponsor des Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 ist, war Marc Habermeyer klar, wie er unmittelbar helfen könnte. Er rief die zuständige Redaktion an und sagte einen großen Satz Trikots zu. Unbürokratisch bekam er die Kontaktadresse der Auslandskorrespondenten vor Ort und schon am übernächsten Tag ging ein großes Paket mit Trikots auf die Reise nach Peru.

Älteste Trainerin der Welt: Trikots für ihre Kindermannschaft.
Zufällig schaute Marc Habermeyer von KÖMMERLING die Sendung „Weltspiegel“, die über die großartige Arbeit von Maria Angélica Ramos in einem Vorort von Lima berichtete. Mit 92 Jahren steht sie vier Tage die Woche auf dem Fußballfeld aus Beton und trainiert Kinder, und zwar unter einfachsten Bedingungen. „Mir fehlen Trikots für die Kinder. Das tut mir weh. Vielleicht kann ich mir die irgendwann leisten, aber jetzt habe ich kein Geld“, sagte „La Vieja“ in der Sendung. Marc Habermeyer handelte sofort und griff zum Telefonhörer. Es muss nicht immer eine große Geldspende sein. Da KÖMMERLING Hauptsponsor des Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 ist, war Marc Habermeyer klar, wie er unmittelbar helfen könnte. Er rief die zuständige Redaktion an und sagte einen großen Satz Trikots zu. Unbürokratisch bekam er die Kontaktadresse der Auslandskorrespondenten vor Ort und schon am übernächsten Tag ging ein großes Paket mit Trikots auf die Reise nach Peru.

Mit 92 Jahren trainiert „La Vieja“ (die Alte), wie sie liebevoll genannt wird, Kinder in Peru. Ihr größter Wunsch: einheitliche Trikots für ihre Teams. Hier erleben Sie die Freude von „La Vieja“ über die Trikots

Für eine bessere Welt.
Die einheitlichen Trikots machen den Fußball in Lima für die Kleinen noch anziehender. Endlich kann man als geschlossene Mannschaft auftreten. Für Maria Angélica Ramos bedeutet dies, dass sie noch mehr Kinder von der Straße holen kann und ihnen mit ihrer strengen Disziplin auf dem Fußballplatz auch Werte für das Leben vermittelt. Durch ihre unermüdliche Arbeit als Trainerin hat sie wahrscheinlich viele Kinder und Jugendliche vor einem Abrutschen in die Kriminalität bewahrt hat. Rund 1.000 Kinder, so schätzt sie, hat sie in Ihrem Leben trainiert. Für uns gehört „La Vieja“ zu den ganz Großen im Fußball.

Rund 1.000 Kinder, so schätzt Maria Angélica Ramos, hat sie in ihrem Leben bereits trainiert und ihnen dabei Werte fürs Leben vermittelt.

Fußball als Chance.
Nahezu auf der ganzen Welt sind die Menschen vom Fußball fasziniert. Wir als Unternehmen KÖMMERLING teilen diese Leidenschaft. Denn wir erleben als Sponsor des Bundesligisten 1. FSV Mainz 05 nahezu täglich mit, was der Fußball alles leistet. Der Sport sorgt für Gesundheit, Teamgeist und ist für viele Talente ein Weg aus der Armut. Das Schöne daran: Die allermeisten großen Fußballstars, die es aus einfachen oder schwierigen Verhältnissen in internationale Clubs geschafft haben, vergessen niemals ihre Wurzeln. Sie sind Vorbild vieler Kinder.

Teile diesen Beitrag.

Vorbildliche Nachhaltigkeit in unserer Produktion

„Mit unseren modernen, hochgedämmten Fenstern leisten unsere Kunden einen großen Beitrag zur…

Weiterlesen …

Die 12/12/12 Challenge für krebskranke Kinder

KÖMMERLING in Großbritannien unterstützt die Wohltätigkeitsorganisation Children With Cancer UK.…

Weiterlesen …

Unsere Firmenwagen-Flotte fährt 100% klimaneutral

Ab sofort fahren deutschlandweit alle unsere Dienstwagen klimaneutral! Warum? Weil wir als Kunde…

Weiterlesen …

Was unsere Ehrenamtlichen alles leisten

Freiwillige Feuerwehrleute, Blutspender, Ersthelfer des Arbeitsmedizinischen Dienstes,…

Weiterlesen …